Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Landkarte. Kupferstich, alt koloriert, 1792. Von Franz Ludwig Güssefeld. 55,7 x 57,0 cm (Darstellung / Einfassungslinie) / 59 x 59 cm (Blatt).

(Nürnberg: Adam Gottlieb Schneider & Christoph Weigel 1792). - Unten rechts in der Karte betitelt, datiert und signiert. Darunter statistische Daten und 2 Meilenzeiger / Maßstäbe. Unterhalb der Darstellung Verlegeradresse: "Herausgegeben von A.G. Schneider und Weigel in Nürnberg 1792". - Zeigt das Amt Allstedt mit dem Gebiet zwischen Katharinenrieth, Niederröblingen, Nienstedt, Mittelhausen, Winkel, Schönewerda, Kalbsrieth, Heygendorf und Mönchpfiffel. - Mehrere wohl originale Bindefalten, partiell hinterlegt. Linker Rand ebenfalls hinterlegt. Durchgehend knickspurig und angeschmutzt. Mäßig guter Zustand.

Franz Ludwig Güssefeld (1744 Osterburg - 1807 Weimar). Deutscher Kartograf. Assistierte zunächst Baudirektor Hahn in Königsberg in Preußen bei der Vermessung des Netze-Bruches. Wurde sodann Forstrat in Sachsen-Weimar. Seit 1773 lieferte ihm Anton Friedrich Büsching geografische Daten. Zeitgleich erschien seine Karte von Brandenburg im Verlag Homanns Erben, für den er nahezu 100 Karten schuf. Seine Karten waren für die Zeit außerordentlich exakt und machten ihn zu einem der angesehensten deutschen Kartografen der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts. Ab 1808 arbeitete er für das Landes-Industrie-Comptoir und Geographische Institut von Bertuch in Weimar.

400,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Deutschland. - Elbe. - Elblauf. - Janssonius. - "Albis Fluvius Germani...

Landkarte. Kupferstich, alt koloriert, 1641. Von Cornelis Claeszoon Du...

€ 220,00

Erfurt. - Umgebung & Gesamtansicht. - Johann Baptist Homann. - "Nova T...

Landkarte. Kupferstich, alt koloriert, 1717. Von Johann Baptist Homann...

€ 380,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit