Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Mappenwerk. Grafikmappe, 6 Lithografien & 6 Holzschnitte, auf Velin & Büttenpapier, 1969. Von Gerhard Altenbourg. Auflage Exemplar Nr. 39/70. 51,5 x 39,0 cm (Blätter) / 53 x 41 cm (Mappe).

Janda 69/10. Jedes Blatt mit Signatur, Jahr, Titel und Auflagenbezeichnung in schwarzer Feder. Dazu jeweils Trockenstempel des Künstlers. Das Impressumblatt nochmals signiert und mit Auflagenbezeichnung. - Vollständiges originalgrafisches Mappenwerk mit 2 Titelblättern in Linolschnitt (Janda H 136 & 137), 1 Vortitel in Farbholzschnitt "Über dem Strom ein Gezweig" (H 135), 6 Lithografien (davon 3 farbig), 6 Holzschnitten (davon 3 farbig), 1 Text-, 1 Verzeichnis- und 1 Impressum-Blatt. Deckel und Rücken der Leinenmappe bedruckt mit 1 Farbholzschnitt "Sarmatische Zauberin" (H 134) & 1 Holzschnitt "Einssein" (H 138). - Enthält: 1. Seeufer (L 136). - 2. die Strophen der Nacht, die bewegten Wasser treffen den Uferrand (L 131). - 3. der Schilfstrich am Strom (L 126). - 4. ein kaltes Brunnengewässer (L 128). - 5. o tiefe Schwärze! Dein Herz voller Licht (L 135). - 6. Nachtweg (L 132). - 7. flüsternd, ein weißes Wasser der Töchter Gesicht (H 122). - 8. in der Wölfe Spur (H 123). - 9. Stromgedicht (H 124). - 10. taucht sie im stäubenden weichen Erlenschatten herauf (H 126). - 11. Vogelherz, leicht, befiederter Stein auf dem Wind (H 125). - 12. Mond vergeh (H 127). - Komplett mit Leinenmappe und originalem Einschlagpapier in erstklassigem Zustand. Alle Blätter tadellos erhalten. Sehr guter Zustand.

Gerhard Altenbourg (1926 Rödichen-Schnepfetal - 1989 Meißen). Deutscher Maler und Grafiker. 1929 Umzug nach Altenburg. 1944-45 Soldat im Zweiten Weltkrieg. 1946-48 als Schriftsteller und Journalist tätig, Zeichenunterricht bei Erich Dietz. 1948-50 Studium an der Hochschule für Baukunst und Bildende Kunst in Weimar bei Hans Hoffmann-Lederer. 1959 Teilnahme an der documenta II in Kassel. 1961 Gastatelier an der Kunstakademie in Westberlin. 1961 Erwerb einiger Arbeiten durch das Museum of Modern Art in New York. 1962-89 Atelier in Altenburg, Annahme des Künstlernamens "Altenbourg". 1966 Burda-Preis für Grafik in München. 1968 Will-Grohmann-Preis in Westberlin. 1970 Mitglied der Akademie der Künste, Berlin. 1977 Teilnahme an der documenta 6 und Mitgliedschaft bei der „Life Fellow of the International Biographical Association“ in Cambridge. In den 1980er Jahren Ausstellungsverbot und Schließung der Ausstellungen, da er sich den offiziellen Kunstauffassungen der DDR widersetzte.Seit 1998 vergibt das Lindenau-Museum in Altenburg aller zwei Jahre den Gerhard-Altenbourg-Preis.

10000,00 EUR ** ohne Umsatzsteuerausweis wegen Differenzbesteuerung nach § 25a UStG

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Altenbourg, Gerhard. - "Wurzel-Melencolia".

Farblithografie / Kreide- & Pinsellithografie, in zartem Hellblau & Sc...

€ 1150,00

Altenbourg, Gerhard. - "Abschied auf der Schwelle".

Lithografie / Kreidelithografie, auf kräftigem rauhem Bütten, 1971. ...

€ 1200,00

Altenbourg, Gerhard. - "Lust-Dunkel und Gomorrha-Husten".

Lithografie / Kreidelithografie, in Schwarz, auf hellem Hahnemühle-B...

€ 800,00

Altenbourg, Gerhard. - "Wurzel-Meduse".

Farblithografie / Kreide- & Pinsellithografie, in Grauocker & Schwarz,...

€ 950,00

Altenbourg, Gerhard. - "Zweimal gepaart".

Farblithografie / Kreidelithografie, in Blaugrün & Schwarz, auf schwe...

€ 1300,00

Altenbourg, Gerhard. - "Unwankelbar: Thron der Mutter".

Lithografie / Kreidelithografie, in Schwarz, auf gelblichem Büttenkar...

€ 1100,00

Altenbourg, Gerhard. - "Kopf Erich Arendt".

Lithografie / Kreidelithografie, in Schwarz, auf hellem glattem Hahnem...

€ 950,00

Altenbourg, Gerhard. - "In der Schale ihrer Leiber".

Farbholzschnitt, von 4 Stöcken, auf faserigem Büttenpapier, 1978. Vo...

€ 1500,00

Altenbourg, Gerhard. - "Geschöpf im Ring".

Farbholzschnitt, in Grün und hellem Rot, auf Hahnemühle-Bütten, 197...

€ 1400,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit