Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Kupferstich & Radierung, auf Büttenpapier, 1796. Von Joseph Saunders I., nach Godefridus Schalcken. 22,9 x 17,9 cm (Darstellung / ohne Schrift) / 35,9 x 26,7 cm (Platte) / 36,9 x 27,5 cm (Blatt).

In der Platte rechts unten signiert: "Dessiné et Gravé par Jos.h Saunders." Mittig Titel. Darunter bezeichnet: "de L#Hermitage de S.M. Imperiale // ECOLE HOLLANDOISE". - Schmaler Rand um die Platte. Links unten angerissene Ecke. Oben rechts winziger Eckenausriss. Durchgehend leicht knickspurig. Insgesamt mäßig guter Zustand.

Joseph Saunders I. (tätig spätes 18. Jh.). Englischer Porträt- und Miniaturmaler und Kupferstecher, Schabkünstler und Kunstverleger. 1772-1808 Teilnahme an diversen Ausstellungen in London.

Godefridus Schalcken (1643 Made bei Breda - 1706 Den Haag). Auch Godfried Schalcken. Niederländischer Maler. Erste Ausbildung beim Rembrandt-Schüler Samuel van Hoogstraten in Dordrecht. Ab 1662 in der Werkstatt Gerrit Dous in Leiden Spezialisierung auf die Feinmalerei. Um 1665 Rückkehr nach Dordrecht. Schuf im Stil der Leidener Feinmalerei illusionistische Porträts, Genre- und Historiengemälde, vereinzelt auch Stillleben und Landschaften. In den 1680er Jahren Lehrer u.a. von Arnold Boonen, Carel de Moor und seiner Schwester Maria Schalcken.

100,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Berufe. - Friseur / Barbier. - Lockenwickler. - Henry Monnier.

Karikatur. Lithografie / Kreidelithografie, 1840. Von Henry Monnier. 2...

€ 45,00

Rudolph, Wilhelm. - "Sich kämmende Mädchen".

Zeichnung / Federzeichnung, in schwarzer Tusche über Bleistift, hellg...

€ 680,00

Plenkers, Stefan. - Asiatin mit Odango.

Zeichnung / Kohlezeichnung, partiell gewischt, auf hellbraunem Achat-B...

€ 1400,00

Mohr, Arno. - "Beim Frisör".

Holzschnitt, in Schwarz, auf chamois Hahnemühle-Bütten, 1985. Von Ar...

€ 160,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit