Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Stahlstich / Linienstich, in Schwarz, auf gelblichem Kupferdruckpapier, 1863. Von Daniel J. Pound, nach Gerrit van Honthorst. 12,5 x 18,1 cm (Darstellung) / 20 x 25 cm (Blatt).

Aus: Adolph Görling, Stahlstich-Sammlung nach den vorzüglichsten Gemälden der Dresdner Galerie (Leipzig & Dresden: Albert Henry Payne 1863). - In der Platte rechts unten signiert. Unterhalb bezeichnet. - Papier altersbedingt geringfügig gedunkelt. Guter Zustand.

Daniel J. Pound (tätig 1842 - 1877 London). Englischer Stahlstecher. Als reproduzierender Bildnisstecher vor allem nach Fotografien von John Jabez Edwin Mayall hervorgetreten. Eine Vielzahl seiner Stiche erschien in der Serie "The Drawing Room Portrait Gallery of Eminent Personages" in den "Illustrated News of the World". Außerdem arbeitete er für den englisch-deutschen Verleger Albert Henry Payne und dessen Dresdner Galeriewerk.

Gerrit van Honthorst (1592 Utrecht - 1656 Utrecht). Auch Gerard van Honthorst, Gerardo van Hermansz oder Gherardo Fiammingo. Niederländischer Maler. Zählte zu den Utrechter Caravaggisten. Schüler von Abraham Bloemaert. Vollendete seine Ausbildung 1610-20 in Rom, wo er besonders Caravaggios Werke studierte. Arbeitete für den Kardinal Scipione Caffarelli-Borghese und den Bankier Marchese Vincenzo Giustiniani. Arbeitete zeitweise mit Guido Reni zusammen. 1620 Rückkehr nach Utrecht, 1622 Eintritt in die Malergilde. Nach diversen Aufenthalten in Italien und England, Eintritt in den Dienst des Oranierhofes. Zahlreiche Porträtaufträge für das im Exil lebende böhmische Königspaar Elisabeth Stuart und Friedrich V. von der Pfalz, deren Kindern er Unterricht gab. 1628 zusammen mit seinem Schüler Joachim von Sandrart Aufenthalt in London, malte ein allegorisches Bild mit Porträts der königlichen Familie für Karl I. von England. 1637-52 in Den Haag tätig, Mitglied der dortigen Malergilde. Ernennnung zum Hofmaler der Prinzen von Oranien, Friedrich Heinrich und Wilhelm II., verbunden mit zahlreichen Aufträgen.

100,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Berufe. - Zahnarzt. - Patient und Zahnarzt mit gezogenem Zahn. - Hanfs...

Lithografie / Kreidelithografie, in Schwarz, auf gewalztem China, 1836...

€ 450,00

Ethnologie & Geografie. - Gesellschaft für Völker- und Erdkunde Stet...

Farblithografie / Federlithografie, in Rot & Schwarz, über sandfarben...

€ 120,00

Berufe. - Gärtner. - Zuschneiden eines Laubengangs. - Friedrich Barth...

Radierung / Strichätzung, in Schwarz, auf kräftigem Velin, 1800-1810...

€ 100,00

Berufe. - Lehrer. - Prüfung durch den Schulinspektor. - Görner. - "S...

Lithografie / Kreidelithografie, alt koloriert, um 1875. Von Deutsch (...

€ 110,00

Berufe. - Strickerin. - Johann Georg Wille. - "Tricoteuse Hollandoise ...

Kupferstich / Linienstich, auf kräftigem Bütten, 1757. Von Johann Ge...

€ 180,00

Berufe. - Winzer. - Zwei Winzer im Weinberg. - Lothar Sell. - "Winzer ...

Holzschnitt, in Schwarz, auf weißem Karton, 1983. Von Lothar Sell. 18...

€ 90,00

Berufe. - Bierkutscher. - Füttern des Pferdes.

Radierung / Strichätzung, 1790-1810. Von Anonym (18. Jh.). 17,2 x 18,...

€ 17,50

Berufe. - Ziegler / Ziegelbrenner. - Orbis pictus.

Lithografie / Federlithografie, 1833. Von Deutsch (19. Jh.). 6,7 x 9,1...

€ 35,00

Berufe. - Sattler. - Arnz.

Lithografie / Federlithografie, alt koloriert, um 1840. Von Deutsch (1...

€ 80,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit