Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Zeichnung / Tusche, 1985. Von Agathe Böttcher. 21,0 x 29,5 cm (Darstellung / Blatt) / 30 x 41,5 cm (Trägerblatt) / 40 x 50 cm (Passepartout).

Links unten in Bleistift signiert und datiert. - Auf schwarzem Trägerpapier original aufgezogen und fachgerecht im Passepartout montiert. Sehr schön erhalten.

Agathe Böttcher (*1929 Bautzen, lebt und arbeitet in Dresden). Deutsche Malerin, Textil- und Collagekünstlerin sowie Grafikerin. Erster Unterricht beim Bautzner Maler R. Erdmann. 1947-49 Studium an der Hochschule für Werkkunst in Bautzen im Fach Applikation. 1950-54 Studium an der Hochschule für angewandte Kunst in Dresden und Berlin. 1954–57 Aspirantur an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. 1954-65 Ehe mit dem Maler und Filmemacher Jürgen Böttcher (später Strawalde). Freundschaft mit Ralph Winkler (später A.R. Penck), Peter Herrmann, Peter Makolies, Joachim Dieske und Peter Graf. 1958–79 künstlerische Mitarbeit an der TU Dresden am Lehrstuhl für Architektur im Bereich Innenraumgestaltung. Ab 1979 Lehrauftrag an TU Dresden und an der HfBK Dresden. Ab 1990 Atelier in Diehmen in der Oberlausitz. 1992-96 Atelier im Dresdner Künstlerhaus.

300,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Schreiter, Elly. - Blumenstrauß.

Farblithografie / Kreide- & Pinsellithografie, in 3 Farben, auf hellem...

€ 60,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit