Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Farblithografie / Pinsel- & Kreidelithografie, in 4 Farben, auf Van-Gelder-Zonen-Bütten, 1962. Von Otto Dix. Auflage 60 Exemplare. 57,4 x 36,5 cm (Darstellung / Druckbild) / 65,5 x 45,5 cm (Blatt).

Karsch 290 II A/C. Rechts unten in Bleistift signiert: "Dix". - Originalrandiges Exemplar. Sehr guter Zustand.

Otto Dix (1891 Untermhaus / heute Gera - 1969 Singen am Hohentwiel). Deutscher Maler und Grafiker, bedeutender Vertreter der Neuen Sachlichkeit. 1909-14 an der Königlichen Kunstgewerbeschule in Dresden. 1914-18 Militärdienst als Kriegsfreiwilliger. 1919 Studium an der Dresdner Kunstakademie, Atelier am Antonplatz. Gründungsmitglied der "Dresdner Sezession Gruppe 1919". 1922 Umzug nach Düsseldorf. 1925-27 wohnhaft in Berlin. Seit 1927 Professor für Malerei an der Dresdner Kunstakademie. 1933 wurde er durch die Nationalsozialisten seines Amtes enthoben und als "entartet" diffamiert. 1936 Übersiedlung nach Hemmenhofen.

4800,00 EUR ** ohne Umsatzsteuerausweis wegen Differenzbesteuerung nach § 25a UStG

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Dix, Otto. - "Pilze".

Farblithografie / Pinsel- & Kreidelithografie, auf Van-Gelder-Zonen-B...

€ 4800,00

Heckel, Erich. - "Die Zwergin".

Lithografie, 1914. Von Erich Heckel. 27,0 x 21,5 cm (Darstellung) / 45...

€ 6500,00

Felixmüller, Conrad. - "Mutter mit Kind".

Holzschnitt, 1918. Von Conrad Felixmüller. 22,5 x 19,0 cm (Darstellun...

€ 450,00

Marcks, Gerhard. - "Schwimmende Schwäne III".

Holzschnitt, auf Büttenpapier, 1948. Von Gerhard Marcks. Auflage 360 ...

€ 340,00

Marcks, Gerhard. - "Die Katze von Aigina".

Algrafie / Schabalgrafie, auf Büttenpapier, 1979. Von Gerhard Marcks....

€ 450,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit