Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Kupferstich, koloriert, um 1810. Von Georg Döbler. 16,8 x 21 cm (Darstellung / mit Schrift) / 19,5 x 23,7 cm (Platte) / 24,5 x 32 cm (Blatt).

In der Darstellung signiert unten links "G. Döbler". Unterhalb Legende "6. Variae corunarum, 7. Lancearum, 8. Gladiorum formae". - Das Papier gegilbt und stärker knickspurig, dazu etwas fleckig. Insgesamt mäßig guter Zustand.

Georg Döbler (1788 Prag - 1845 Prag). Auch Jiri Döbler. Böhmisch-deutscher Kupferstecher und Radierer. Privatstudium bei Franz Anton Steinsky. Ging nach kurzem Aufenthalt in Dresden nach Prag, wo er ab 1837 an der Kupferstichschule lehrte und seine Stiche im eigenen Verlag herausgab. Radierte Ansichten böhmischer Städte wie Prag und Karlsbad bevorzugt in Aquatinta-Manier. Lieferte 1819-22 für Joseph Ottenberger's 'Treue Abbildungen der Egyptischen, griechischen und römischen Altherthümer' eine größere Anzahl Ansichten.

20,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Randon, Claude. - Skulptur des Amor. - "Un Amorino In Piedi – Negl´...

Kupferstich, 1704. Von Claude Randon. 28 x 16 cm (Platte) / 49 x 36 cm...

€ 120,00

Bossi, Benigno. - Römisches Mädchen.

Radierung / Strichätzung, um 1760. Von Benigno Bossi. 10,2 x 5,6 cm (...

€ 80,00

Coentgen, Georg Joseph. - Epitaph des Wolfgang von Dalberg von 1606. -...

Kupferstich, um 1780. Von Georg Joseph Coentgen. 18,1 x 8,9 cm (Darste...

€ 140,00

Chodowiecki, Daniel Nikolaus. - Gustav Adolf von Schweden verschont La...

Radierung / Strichätzung, 1796. Von Daniel Nikolaus Chodowiecki. 16,2...

€ 90,00

Chodowiecki, Daniel Nikolaus. - Sterbebett Herzog Otto von Bayern.

Radierung / Strichätzung, 1793. Von Daniel Nikolaus Chodowiecki. 16,2...

€ 80,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit