Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Radierung / Kaltnadel, in Schwarz, mit leichtem Plattenton, auf hellem Velin, 1935-1940. Von Fritz Fischer. 24,9 x 15,7 cm (Darstellung / Platte) / 29 x 20 cm (Blatt).

In der Platte diverse Inschriften: "Reinecke // Bartolitius // Dalberg". Verso Nachlass-Stempel "Nachlass Fritz Fischer". Dazu in Bleistift bezeichnet. - Porträtskizzen (die Sänger Alfred Bartolitius, Friedrich Dalberg und Paul Reinecke) und Bühnenszenen aus einer Aufführung der Leipziger Oper, möglicherweise zu der 1936 uraufgeführten Oper "Der Eulenspiegel" von Hans Stieber (1886-1969). - Seltenes Blatt. - Sehr guter Erhaltungszustand.

Fritz Fischer (1911 Unterwiesenthal - 1968 München). Deutscher Grafiker und Buchillustrator. 1931 Abitur am Kassberg-Gymnasium in Chemnitz. Ab 1931 Studium an der Technischen Hochschule in Dresden, später Wechsel und Kunststudium an der Kunstakademie Leipzig bei den Grafikern Alois Kolb und Walter Tiemann. Nach dem Studium als Pressezeichner für die "Neue Leipziger Zeitung" tätig. 1935 mit Wilhelm Hauffs Märchen "Das kalte Herz" erste Buchillustrationen für den Insel Verlag. Im 2. Weltkrieg Soldat bei der Luftwaffe und amerikanische Kriegsgefangenschaft. 1950 Umzug von Leipzig in die Schwäbische Alb, (Weidach bei Blaubeuren). 1960 Umzug nach München.

Paul Reinecke (1902 - 1967 Leipzig). Deutscher Tenor und Opernsänger. Wirkte hauptsächlich an der Leipziger Oper. Seine Tocher war die Sopran- und Opernsängerin Renate Frank-Reinecke.

Alfred Bartolitius (1904 Königsberg in Ostpreußen - 1945 Leipzig). Deutscher Tenor, Opern-, Konzert- und Oratoriensänger. 1928-33 Engagement an der Deutschen Staatsoper Berlin, 1933-44 an der Oper in Leipzig. Wirkte an einigen Uraufführungen zeitgenössischer Opern mit, so an Paul Hindemiths "Neues vom Tage", an Hans Steibers "Der Eulenspiegel" oder an Norbert Schultzes "Das kalte Herz".

Friedrich Dalberg (1907 Newcastle-upon-Tyne, England - 1988 Kapstadt). Eigentlich Frederick Dalrymple. Südafrikanischer Bass und Opernsänger. Debütierte 1931 an der Oper Leipzig als Monterone in Rigoletto. Sang 1931-44 als Ensemblemitglied der Oper Leipzig unter anderen den Sarastro in der Zauberflöte, den Osmin in der Entführung aus dem Serail, den Philipp in Verdis Don Carlos oder auch den Heinrich der Vogler in Lohengrin, neben weiteren Wagner-Rollen. Gastspiele führten ihn an die Staatsopern Berlin, München, Dresden und Wien sowie wiederholt zu den Bayreuther Festspielen. 1947-51 erster Bassist an der Bayerischen Staatsoper in München, 1951-57 Ensemblemitglied des Royal Opera House im Londoner Covent Garden, 1957-70 erster seriöser Bassist am Nationaltheater Mannheim. Als , der Bayerischen Staatsoper, des Royal Opera House (Covent Garden) und des Nationaltheaters Mannheim zeichnete er sich in Rollen der deutschen Romantik aus, insbesondere in Wagner-Opern. Er wirkte aber auch an Uraufführungen zeitgenössischer Kompositionen mit.

110,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Heroux, Bruno. - "Alles Leben und Geschehen ist ewige Flamme".

Neujahrskarte. Radierung / Strichätzung, in Schwarzbraun, auf hellgel...

€ 120,00

Heroux, Bruno. - Menukarte. - "Menu z. Kollegenabend".

Radierung / Strichätzung, mit Plattenton, in Schwarz, auf Kupferdruck...

€ 50,00

Krobshofer, Oswald von. - Leipziger Biergarten. - "Im Wirtsgarten".

Radierung / Kaltnadel, um 1930. Von Oswald von Krobshofer. Auflage Exe...

€ 90,00

Quenzel, Johann Georg. - "Im Winter (Dorf bei Leipzig)".

Lithografie / Kreidelithografie, in Schwarz, aquarelliert, auf hellem ...

€ 160,00

Siska, Franz (Schwimmer). - "Bildnis Fritz Hagenow".

Zeichnung / Graphitzeichnung & Gouache, auf gelblichem Papier, 1930-19...

€ 100,00

Siska, Franz (Schwimmer). - "Stünzer Park (Leipzig)".

Aquarell, über Bleistift, auf Karton, 1930. Von Franz Siska. 20,8 x 1...

€ 300,00

Voigt, Richard Otto. - Palmgartenwehr am Elsterbecken in Leipzig.

Fettkreide, in Schwarz, um 1930. Von Richard Otto Voigt. 36 x 48 cm (B...

€ 120,00

Schwimmer, Max. - "Familie beim Baden".

Zeichnung / Kreidezeichnung, aquarelliert, auf gelbem Maschinenpapier,...

€ 450,00

Schwimmer, Max. - "Studien zu einem Damenporträt".

Zeichnung / Kreidezeichnung, in Schwarz, auf gelbem Maschinenpapier, 1...

€ 250,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit