Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Historische Ortsansicht. Holzstich, 1887. Von Narcisse Navellier, nach Hubert Clerget. 14,9 x 22,8 cm (Darstellung) / 18,5 x 28,5 cm (Blatt).

Aus: Victor Adolphe Malte-Brun, L' Allemagne illustrée. Géographie, Histoire, Administration, Statistique (Paris: Rouff 1885-1888). - Unterhalb der Darstellung betitelt. Verlegeradresse oberhalb. - Gesamtansicht von Frankfurt vom gegenüberliegenden Ufer der Oder aus. - Wenige Stockflecken und etwas fingerspurig. Sonst guter Zustand.

Narcisse Navellier (tätig um 1860-90 Paris). Französischer Holzschneider und Xylograf, Vater des Bildhauers Edouard Félicien Eugène Navellier. Stach gemeinsam mit einem unbekannte Holzschneider Marie nahezu sämtliche von Hubert Clerget gezeichneten Ansichten für die "L'Allemagne illustrée" von Malte-Brun in Holz.

Hubert Clerget (1818 Dijon - 1899 Vanves). Französischer Architekturmaler, Maler, Landschaftsmaler, Aquarellist, Zeichner und Lithograf. Schüler von Anatole Devosge. Beschickte den Pariser Salon zwischen 1843 und 1873 mit aquarellierten Architketuransichten.

50,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Frankfurt an der Oder. - Vogelschau. - Merian. - "Francofurtum ad Viad...

Historische Ortsansicht. Kupferstich / Radierung, 1652. Von Caspar Mer...

€ 110,00

Eberswalde. - Gesamtansicht. - Merian. - "New Stadt Eberswalde".

Historische Ortsansicht. Kupferstich / Radierung, 1652. Von Caspar Mer...

€ 240,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit