Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Radierung, um 1930. Rudolf Gebhardt. 14,0 x 19,5 cm / 24 x 30 cm.

Rechts unter der Platte in Bleistift signiert "Rudolf Gebhard" und links betitelt. - Papier leicht gebräunt und etwas fingerspurig. Im Plattenrand berieben. Insgesamt noch gut erhalten.

Rudolf Gebhardt (1894 Dresden – 1985 Dresden). Dresdner Maler und Grafiker. 1909-12 Studium an der königlichen Kunstgewerbeschule Dresden. 1914-18 Kriegsdienst und Verwundung. 1918-22 Dekorationsmaler. 1922-25 Studium an der Staatlichen Akademie für Graphische Künste Leipzig bei Alois Kolb und Hans Alexander Müller. 1925-30 an der Kunstgewerbeschule Dresden bei Richard Guhr. Mitglied der Künstlerkolonie Hellerau. Hauptsächlich Landschaftsdarstellungen und Porträts, zudem Architrektur- und Tierdarstellungen. 1994 Sonderausstellung im Pirnaer Stadtmuseum anläßlich seines 100. Geburtstages.

100,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Kempe, Fritz. - Elbinsel.

Radierung / Strichätzung, um 1920. Fritz Kempe. Selbstdruck. 19,5 x 3...

€ 120,00

Hofmann, Ludwig von. - "Pillnitz. Ufer mit Segeln (Elbsegler)".

Lithografie / Kreidelithografie, auf festem gelblichem Japan, um 1910....

€ 260,00

Henne, Arthur. - "Im Elbtal".

Radierung / Strichätzung, in Braun, mit Plattenton, 1914. Arthur Henn...

€ 90,00

Henne, Arthur. - Ostra-Gehege. - "Allee Pieschen".

Radierung / Strichätzung, in Braun, mit Plattenton, 1916. Arthur Henn...

€ 120,00

Rudolph, Wilhelm. - Elbfähre.

Holzschnitt, in Schwarz, auf rauhem gelbem Karton, um 1940/1950. Wilhe...

€ 650,00

Kempe, Fritz. - Elbtal bei Dresden.

Radierung / Vernis mou, mit Plattenton, um 1940. Fritz Kempe. 25,0 x 4...

€ 80,00

Shopping Cart  

Shopping cart is empty.

Seller  

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit