Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Radierung / Kaltnadel, um 1930. Von Rudolf Gebhardt. 13,4 x 17,7 cm (Darstellung / Platte) / 20 x 21 cm (Blatt).

Rechts unter der Platte in Bleistift signiert und links betitelt. - Papier leicht gebräunt. Blattrand leicht angeschmutzt. Rechts oben kleines Eselsohr. Insgesamt guter Zustand.

Rudolf Gebhardt (1894 Dresden – 1985 Dresden). Dresdner Maler und Grafiker. 1909-12 Studium an der königlichen Kunstgewerbeschule Dresden. 1914-18 Kriegsdienst und Verwundung. 1918-22 Dekorationsmaler. 1922-25 Studium an der Staatlichen Akademie für Graphische Künste Leipzig bei Alois Kolb und Hans Alexander Müller. 1925-30 an der Kunstgewerbeschule Dresden bei Richard Guhr. Mitglied der Künstlerkolonie Hellerau. Hauptsächlich Landschaftsdarstellungen und Porträts, zudem Architrektur- und Tierdarstellungen. 1994 Sonderausstellung im Pirnaer Stadtmuseum anläßlich seines 100. Geburtstages.

60,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Gebhardt, Rudolf. - "Rehkopf".

Radierung / Kaltnadel, um 1930. Von Rudolf Gebhardt. 23,0 x 16,9 cm (D...

€ 60,00

Gebhardt, Rudolf. - "An der Elbe II".

Radierung, um 1930. Von Rudolf Gebhardt. 14,0 x 19,5 cm (Darstellung /...

€ 100,00

Ridinger, Johann Elias. - "Eine Anzahl Rehe in einem schönen Tierpark...

Radierung / Strichätzung, 1738. Von Johann Elias Ridinger. 54,2 x 43,...

€ 350,00

Weber-Scheld, Adolf. - "Rehe".

Holzschnitt, auf kräftigem Japan, 1921. Von Adolf Weber-Scheld. 18,2 ...

€ 75,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit