Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Zeichnung / Federzeichnung, in schwarzer Tusche, auf glattem hellgelbem Velin, 1948. Josef Hegenbarth. 11,3 x 14,1 cm / 16 x 21 cm.

WVZ F VII 624. Zesch 54.1, 55.1.1. Rechts unten in Bleistift signiert: "Josef Hegenbarth". Verso in Bleistift bezeichnet: "Maxim Gorki / 'Verlorene Menschen' / Erzählungen aus dem alten Russland / S. 59". - Illustration zu "Erzählungen aus dem alten Russland" von Maxim Gorki. - Rechts winziges unscheinbares Randrisschen. Sonst tadellos. Guter Zustand.

Josef Hegenbarth (1884 Böhmisch-Kamnitz - 1962 Dresden). Deutscher Maler und Grafiker. 1908–15 Studium an der Kunstakademie Dresden bei Carl Bantzer, Oskar Zwintscher und Meisterschüler von Gotthardt Kühl. 1915-39 Mitglied der Dresdener Künstlervereinigung, später in deren Jury und Teilnahme an Ausstellungen. 1917–19 Aufenthalt in Prag. 1919 Rückkehr nach Dresden, Atelier im Künstlerhaus in Loschwitz. 1924–36 Mitarbeit bei der Münchener „Jugend“. 1925–44 Mitarbeit beim Münchener „Simplicissimus“. 1926 Mitglied der Wiener Secession, 1914-38 Teilnahme an deren Ausstellungen, erneute Mitgliedschaft ab 1960. 1929 Mitglied der Prager Secession und Teilnahme an deren Ausstellungen bis 1936. 1943-45 Vertreibung und Verlust wesentlicher Teile seines Lebenswerkes. 1946 Anstellung an der Hochschule für Werkkunst in Dresden. 1947 Professur an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. 1949 Aufgabe des Lehramtes. 1954 Nationalpreis der DDR. 1955 Korrespondierendes Mitglied der Deutschen Akademie der Künste. 1956 Außerordentliches Mitglied der Akademie der Künste Berlin. 1959 Ausstellung zum 75. Geburtstag in der Nationalgalerie Berlin und in München. 1960 Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste in München.

600,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Hegenbarth, Josef. - "Affe mit Sektglas".

Zeichnung / Feder- & Pinselzeichnung, in schwarzer Tusche, auf Karton,...

€ 750,00

Hegenbarth, Josef. - "Da ward er angerannt von dreißig seiner Mannen ...

Radierung / Kaltnadel, in Schwarz, auf wolkigem gelbem Japanbütten, 1...

€ 400,00

Hegenbarth, Josef. - "Die Berufung des Amenophis".

Radierung / Kaltnadel, in Schwarz, auf gelbem Velin, 1920. Josef Hegen...

€ 200,00

Hegenbarth, Josef. - Schimpansen.

Radierung, mit Plattenton, um 1936. Josef Hegenbarth. 20,0 x 17,4 cm /...

€ 120,00

Hegenbarth, Josef. - Faultier.

Radierung, mit Plattenton, um 1936. Josef Hegenbarth. 16,0 x 14,2 cm /...

€ 120,00

Schnabel, Max. - "Verwundete Strasse (Leipzig)".

Zeichnung / Federzeichnung, in Schwarz, grau laviert, auf Zeichenkarto...

€ 100,00

Mau, Hans. - "Marktstände in Leipzig".

Zeichnung / Federzeichnung, in schwarzer Tusche, auf Zeichenkarton, 19...

€ 80,00

Hausmann-Kohlmann, Hanna. - Profilbildnis eines Mädchens.

Scherenschnitt, 1948. Hanna Hausmann-Kohlmann. 12,2 x 6,5 cm / 23 x 17...

€ 40,00

Kühl, Johannes. - Zwei Aktfiguren vom Rücken.

Zeichnung / Bleistift, partiell gewischt, auf gelblichem Papier, 1947....

€ 240,00

Shopping Cart  

Shopping cart is empty.

Seller  

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit