Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Lithografie / Kreide- & Pinsellithografie, 1979. Von Bernhard Heisig. Auflage Exemplar Nr. VII/X. 47,8 x 35,9 cm (Blätter).

Jedes Blatt in Bleistift signiert. Das Impressum handschriftlich nummeriert. - Zu Ludwig Renn's Roman zum Ersten Weltkrieg. - Eines von 10 römisch nummerierten Exemplaren für Künstler und Verlag. - Die einzelnen Blätter tadellos erhalten. Der Umschlag partiell unscheinbar angeschmutzt sowie die Ecke links oben mit kleinem Fleck. Der originale Pappschuber oben leicht eingerissen. Insgesamt in gutem Zustand.

Bernhard Heisig (1925 Breslau - 2011 Strohdehne). Deutscher Maler und Grafiker. Einer der wichtigsten Repräsentanten der DDR-Kunst. Bildet mit Werner Tübke und Wolfgang Mattheuer die berühmte Trias der Leipziger Schule. Ab 1954-68 Dozent an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Dort 1961 zum Professor ernannt und als Rektor gewählt. Von 1956-59 Vorsitzender des Verbandes Bildender Künstler (VBK) im Bezirk Leipzig. 1976 Rückkehr an die Hochschule. Zu seinen Schülern gehören u.a. Hubertus Giebe, Arno Rink und Neo Rauch.

2800,00 EUR ** ohne Umsatzsteuerausweis wegen Differenzbesteuerung nach § 25a UStG

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Heisig, Bernhard. - Krieg. - 24 Lithografien zu Ludwig Renn. - "Krieg"...

Lithografie / Kreide- & Pinsellithografie, 1979. Von Bernhard Heisig. ...

€ 2800,00

Heisig, Bernhard. - "Sterbender Bauer".

Lithografie / Kreidelithografie, partiell geschabt, in Schwarz, auf he...

€ 350,00

Heisig, Bernhard. - "Der Drucker Arloth".

Lithografie / Kreidelithografie, um 1975. Von Bernhard Heisig. 53,5 x ...

€ 240,00

Heisig, Bernhard. - "Der Drucker Arloth".

Lithografie / Kreide- & Pinsellithografie, 1980. Von Bernhard Heisig. ...

€ 450,00

Heisig, Bernhard. - "Die Gewalt soll gegeben sein dem gemeinen Mann".

Lithografie / Kreidelithografie, 1974. Von Bernhard Heisig. 46,0 x 28,...

€ 420,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit