Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Mischtechnik / Aquarell & Gouache, über Pappmaché, auf Krepppapier, 1967. Von Edmund Kesting. 50,0 x 54,0 cm (Darstellung / Blatt) / 74,5 x 77,5 cm (Rahmen).

Rechts unten mit Pinsel signiert: "Ed Kesting". Auf der Rückseite des Rahmens Klebeetikett: "Edmund Kesting / Darss / 1967". - Lyrisch abstrahierende Malerei auf Papier, durch Auftragen von Pappmaché mit reliefartiger Oberflächenstruktur. - Charakteristische ausgezeichnete Arbeit. - Das Kreppapier auf Trägerkarton gesetzt. Kontrastreich und frisch erhaltene Farben. Sehr guter Zustand. - Angebot ungerahmt und im Passepartout montiert. Auf Wunsch gerahmt im Modellrahmen mit Echtsilberauflagen über schwarzem Poliment.

Edmund Kesting (1892 Dresden - 1970 Birkenwerder). Deutscher Maler, Grafiker, Fotograf und Kunstpädagoge. 1911-22 Studium an der Dresdner Kunstgewerbeschule und anschließend an der Dresdner Akademie. 1915-18 Soldat im 1. Weltkrieg. 1919 Meisterschüler bei Otto Gussmann. 1919 Gründung der privaten Kunstschule "Der Weg - Schule für Gestaltung". 1921 Begegnung mit Herwarth Walden. Beginn der Mitarbeit im "Sturm". Enge Kontakte zu Avantgardekünstlern wie Kurt Schwitters, László Moholy-Nagy, El Lissitzky, Alexander Archipenko u.a. Ab 1923 Ausstellungsbeteiligungen beim "Sturm"-Kreis. Ab 1925 Beschäftigung mit Fotografie. 1926 Gründung der Berliner Schule "Der Weg" und Gründung der Gesellschaft der Sturmfreunde in Dresden. Ausstellungen in Moskau und New York. 1930 Eintritt in den Werkbund. 1933 Mal- und Ausstellungsverbot durch die Nationalsozialisten. Arbeit als Werbefotograf für Foto- und Autofirmen. 1945 Gründung der Künstlergruppe "der ruf - die befreite Kunst" mit Karl von Appen, Helmut Schmidt-Kirstein, Hans Christoph in Dresden. 1945/46 Serie von experimentellen Fotoarbeiten "Dresdner Totentanz". 1946 Berufung an die Akademie für Werkkunst in Dresden. 1946-47 Leitung der Lehrwerkstatt "Photographie und Film". 1948-53 Leiter der Fachklasse für Fotografie an der Hochschule für Bildende und Angewandte Kunst in Berlin-Weißensee. 1955 Berufung an die Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. 1960 Emeritierung.

4000,00 EUR ** ohne Umsatzsteuerausweis wegen Differenzbesteuerung nach § 25a UStG

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Claus, Carlfriedrich. - "Der subjektive Faktor. Probleme sozialistisch...

Lithografie / Federlithografie, in Schwarz, auf chamois Hahnemühle-B...

€ 650,00

Claus, Carlfriedrich. - "Handreflexion".

Offsetlithografie / Feder & Pinsellithografie, in schwarzer Tusche, au...

€ 500,00

Naumann, Hermann. - Keine Wolke stille hält (Dauthendey). - Blatt 23....

Farbholzschnitt, in Gelb & Schwarz, auf wolkigem Büttenkarton, 1969. ...

€ 100,00

Naumann, Hermann. - Keine Wolke stille hält (Dauthendey). - Blatt 4. ...

Farbholzschnitt, in Rot & Schwarz, auf wolkigem Büttenkarton, 1969. V...

€ 100,00

Sylvester, Peter. - "Aragonien (Alma-Ata)".

Lithografie / Kreidelithografie, auf hellem Karton, 1969/1970. Von Pet...

€ 140,00

Sylvester, Peter. - Mond über zwei Landschaften.

Lithografie / Kreide- & Pinsellithografie, partiell geschabt & gesprit...

€ 200,00

Mau, Toni. - "Kosmische Landschaft".

Siebdruck / Serigrafie, in Schwarz, auf chamoisfarbenem Maschinenbütt...

€ 120,00

Höpfner, Wilhelm. - "Auge und Eisblumen".

Radierung / Aquatinta, auf gelblichem Kupferdruckkarton, 1966. Von Wil...

€ 150,00

Balden, Theo. - Figur im Stein.

Lithografie / Kreide- & Pinsellithografie, partiell geschabt, in Schwa...

€ 180,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

15,00 EUR Deutschland
25,00 EUR Europa
50,00 EUR Weltweit