Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Farblichtdruck, in 8 Farben, auf ockerfarbenem Tonpapier, 1906. Von Max Klinger. Auflage 250 Exemplare. 48,3 x 34,3 cm (Darstellung) / 72 x 41 cm (Blatt).

Aus: Max Klinger, Zwanzig Studien zu Bildern, Plastiken und Stichen (Leipzig: Selbstverlag 1914). - Links am Rand Monogramm und Datum. In der Darstellung links unten bezeichnet: "M. Klingers Studien No. 5". - Blatt Nr. 5 der aufwändig hergestellten Studien-Mappe mit 20 Farblichtdrucken nach Zeichnungen zu diversen Plastiken und Wandgemälden. Sie wurde von der Graphischen Kunstanstalt Sinsel & Co in Leipzig in einer hochwertigen Auflage von 250 Stück gedruckt und von der Galerie Ernst Arnold in Dresden vertrieben. 2013 widmete das Max-Klinger-Haus Naumburg ihr eine Ausstellung. - Eines von 250 Exemplaren. - Farbfrisch. Links oben im Rand unshceinbare Knickspur. Insgesamt guter bis sehr guter Zustand.

Max Klinger (1857 Leipzig - 1920 Großjena). Deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker des Symbolismus. 1874/75 Studium an der Großherzoglich Badischen Kunstschule in Karlsruhe bei Karl Gussow und Ludwig Des Coudres, 1875 an der Königlichen Akademie der Künste in Berlin. 1878 präsentierte Klinger zum ersten Mal seine Gemälde in der 52. Ausstellung der Königlichen Akademie der Künste in Berlin. Ab 1879 lebte er völlig zurückgezogen in Brüssel und beschäftigt sich intensiv mit Radierung und Aquatinta. Aufenthalte in Brüssel, München, Paris und Rom. Großer Erfolg als Graphiker, u.a. mit dem Radierzyklus "Paraphrase über den Fund eines Handschuhs" (1881). Klinger zählt zu den wichtigsten Vertretern der polychromen Plastik. Zu seinen Hauptwerken zählen u.a. die Skulpturen "Beethoven", "Die neue Salome" und "Kassandra". Eine sozialkritische Sicht beweist Klinger in den Radierzyklen, „Dramen“ und „Ein Leben“. Zahlreiche Künstler der Moderne wie Käthe Kollwitz, Ernst Barlach oder Edvard Munch beriefen sich auf ihn.

290,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Klinger, Max. - Vom Tode I (Opus XI). - Blatt IV. - "Chaussee".

Radierung / Aquatinta, auf gewalztem französischem China, 1889. Von M...

€ 450,00

Fischer, Otto. - Landschaft mit Badenden.

Mezzotinto / Schabkunstblatt, um 1910. Von Otto Fischer. 52,2 x 70,2 c...

€ 490,00

Herrmann, Paul (Henri Héran). - "Spielendes Meerweib (Najade)".

Farbholzschnitt, in 3 Farben, über Lithografie in Blau, auf hellem B...

€ 1250,00

Herrmann, Paul (Henri Héran). - Garten Eden. - "Geburt der Eva".

Radierung / Kaltnadel, in Schwarz, auf grobfasrigem hellgelbem Bütten...

€ 400,00

Heroux, Bruno. - Vae Solis (Wehe den Einsamen). - "Chaos (Wüstes Land...

Radierung / Strichätzung & Kaltnadel, in Schwarz, auf gewalztem gelbe...

€ 300,00

Heroux, Bruno. - Vae Solis (Wehe den Einsamen). - "Sieg (Liebespaar)".

Radierung / Strichätzung & Kaltnadel, in Schwarz, auf gewalztem rotbr...

€ 380,00

Liebsch, Arthur. - Bildnis. - Beim Betrachten einer Grafik. - Bruno He...

Lithografie / Federlithografie, in Rotbraun, über sandfarbener Tonpla...

€ 80,00

Denis, Maurice. - "Maternité au cyprès (Mutter und Kind unter Zypres...

Farblithografie / Kreide- & Pinsellithografie, partiell geschabt, in G...

€ 380,00

Gruner, Erich. - "Reisigsammler".

Radierung / Strichätzung & Kaltnadel, in Schwarzbraun, auf leichtem g...

€ 150,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit