Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Historische Ortsansicht. Federlithografie, um 1825. 6,5 x 10 cm (Darstellung / Blatt).

In der Darstellung betitelt unten mittig. Verso Sammlerstempel "EK". - Buschbad ist ein Ortsteil von Meißen im Triebischtal. 1796 entdeckte der Arzt Peter Johann Daniel Lutheritz unweit der namengebenden Busch-Mühle eine eisenhaltige Quelle und errichtete eine Heilanstalt mit Badehaus und Wohngebäuden für Badegäste. Bis 1830 wurde das Bad nachweislich genutzt. - In der Rahmen-Bordüre beschnitten. Verso Reste einer ehemaligen Montierung. Mäßig gut erhalten.

17,50 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Meißen. - Albrechtsburg. - Rordorf. - "Ansicht von Meissen unterhalb ...

Historische Ortsansicht. Aquatinta über Tonplatte, um 1820. Von Conra...

€ 240,00

Nünchritz. - Diesbar-Seußlitz. - An der Weinstraße. - "In Diesbar".

Historische Ortsansicht. Aquarell, 1878. Von Monogrammist F.U.. 14,7 x...

€ 210,00

Schäfer, Karl Erich. - Wiesenaue mit Obstbäumen.

Lithografie / Federlithografie, um 1930. Von Karl Erich Schäfer. 35 x...

€ 50,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

2,50 EUR Deutschland
5,00 EUR Europa
5,00 EUR Weltweit