Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1865. Von Friedrich Zahn, nach Eberhard Emminger. 14,6 x 26,6 cm (Darstellung) / 22,5 x 31,5 cm (Blatt).

Aus: Reise-Album zur Erinnerung an den Rhein (Triest: Österreichischer Lloyd 1865). - In der Platte unterhalb der Darstellung rechts Verlegeradresse und Signatur; mittig betitelt. - Grabdenkmal für den französischen General Louis Lazare Hoche (1768–1797), der während des französischen Revolutionskrieges am 18. April 1797 von hier aus den Rheinübergang seiner Truppen leitete. Auf der rechtsrheinischen Flussseite besiegte er in der Schlacht von Neuwied ein kaiserlich-österreichisches Heer. - Leicht knickspurig und minimal angeschmutzt, im unteren Rand hinterlegter Einriss. Sonst guter Zustand.

Friedrich Zahn (1826 Frauenchiemsee - 1899 München). Deutscher Landschaftsmaler, Kupfer- und Stahlstecher, Vertreter der Münchener Maler-Schule, zählte zum Kreis der Chiemsee-Maler. Auf der Fraueninsel geboren und aufgewachsen kam er mit der hier 1828 gegründeten Künstlerkolonie in Berührung. Wurde u.a. durch Maximilian Haushofer zur Malerei angeregt. Im März 1866 zog er mit seiner Familie nach München, wo er auch weiterhin die Malerei ausübte.

Eberhard Emminger (1808 Biberach - 1885 Biberach). Eigentlich Markus Eberhard Emminger. Deutscher Landschaftsmaler und Lithograf. Erster Zeichenunterricht bei Johann Baptist Pflug. Ausbildung zum Reproduktionsstecher beim Stuttgarter Verleger Georg Christoph Ebner. Die Handhabung der Lithografie erlernte er autodidaktisch. Nach der Lehrzeit Schüler von Johann Friedrich Dieterich, dem späteren Direktor der Stuttgarter Kunstschule. In seine Stuttgarter Zeit entstanden zahlreiche Landschaftsbilder sowie Historien- und Genrebilder nach Vorzeichnungen anderer Künstler. 1835 Umzug nach München. Einjährige Reise durch Italien. 1836 Studium an der Akademie in München. Das sich daran anschließende Wanderleben führte ihn an den Rhein, nach Süddeutschland bis nach Wien und Italien. Ab 1854 lebte er mit seiner Familie in München. Zog nach dem Tod seines Sohnes und seiner Frau 1873 wieder nach Stuttgart und schließlich 1878 zurück nach Biberach.

80,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Neuwied. - Monument General Hoche. - Weißenthurm. - "Monument du Gene...

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. Von August Francois Alès. ...

€ 17,50

Lahnstein. - Oberlahnstein. - Lemaitre. - "Oberlanstein".

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. Von Charles de Lalaisse. 9,...

€ 17,50

Boppard. - St.-Severus-Kirche. - Lemaitre. - "Eglise à Boppard".

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. 9,1 x 13,8 cm (Darstellung)...

€ 17,50

Bendorf. - Burg Sayn. - Lemaitre. - "Ruines du Château de Sayn".

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. Von Henri Emile Gibert. 9,0...

€ 14,50

Mainz. - Gesamtansicht über den Rhein. - Christian Philipp Carl Köhl...

Historische Ortsansicht. Lithografie / Farblithografie, 1873. Von Chri...

€ 90,00

Oberwesel. - Gesamtansicht. - Köhler. - "Oberwesel".

Historische Ortsansicht. Lithografie / Farblithografie, 1873. Von Chri...

€ 80,00

Oberwesel. - Liebfrauenkirche & Stadttor. - Jacottet. - "Oberwesel sur...

Historische Ortsansicht. Lithografie, alt aquarelliert & partiell lasi...

€ 180,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit