Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Landkarte. Lithografie, alt grenzkoloriert, 1825-30. Von Wilhelm Ernst August von Schlieben. 19,5 x 26,2 cm (Darstellung / Einfassungslinie) / 25,5 x 33,5 cm (Blatt).

Aus: Wilhelm Ernst August von Schlieben, Atlas von Europa nebst den Kolonien. für Geschäftsmänner, Zeitungsleser und Besitzer des Conversations-Lexicons in einer Folge von Charten und einem alphabetisch eingerichteten Texte (Leipzig: Georg Joachim Göschen 1825-30). - Oberhalb der Darstellung betitelt, innerhalb spezifiziert. Darunter Entfernungsmassstab. - Die Darstellung umfasst das Gebiet von Dömitz im Westen, Grabow, Woldegk und Strasburg (Uckermark) im Norden, Schwedt im Osten und Friesack, Oranienburg und Freienwalde im Süden. - Guter Erhaltungszustand.

Wilhelm Ernst August von Schlieben (1781 Dresden - 1839). Deutscher Schriftsteller, Militär und Ingenieur.

120,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Eberswalde. - Gesamtansicht. - Merian. - "New Stadt Eberswalde".

Historische Ortsansicht. Kupferstich / Radierung, 1652. Von Caspar Mer...

€ 240,00

Preußen, Königreich. - Uniformen. - C.F. Schindler. - "Train / Offiz...

Lithografie / Tonlithografie, über sandfarbener Tonplatte, 1862. Von ...

€ 45,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit