Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Kupferstich / Radierung, 1764. Von Niederländisch (17. Jh.), nach Abraham van Diepenbeek. 23,3 x 32,6 cm (Darstellung / mit Schmuckrahmen) / 24,1 x 34,0 cm (Platte) / 38 x 45 cm (Blatt).

Aus: William Cavendish of Newcastle, Wilhelms Herzogs von Neukastel neueröfnete Reitbahn oder vollkommener Stallmeister (Nürnberg: Raspe / Raspische Buchhandlung 1764). - Innerhalb der Darstellung deutsch und französisch betitelt: "Courbetten auf einer Stelle Lincks. / Courbettes de ferme à ferme à Gauche". Rechts oben und unten nummeriert. - Blatt mit entfernter mittiger Bugfalte und fachkundig auf Japan aufgezogen. Im oberen Rand etwas knickspurig. Insgesamt eher mäßiger Zustand.

Niederländisch (17. Jh.) .

Abraham van Diepenbeek (1599 Hertogenbosch - 1675 Antwerpen). Niederländischer Glasmaler, Maler und Zeichner. Sohn und Schüler des Jan Roelofsz. van D. Seit 1623 in Antwerpen tätig und Schüler von Peter Paul Rubens. 1636 erwarb er das Bürgerrecht in Antwerpen. Ab 1641 Dekan der Lukasgilde. Nach einem Streit mit Mitgliedern, erst 1672 rehabilitiert. Mehrere Studienreisen ins Ausland.

90,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Skerl, Friedrich Wilhelm. - "Das braune und das weiße Pferd".

Radierung / Aquatinta, 1807. Von Friedrich Wilhelm Skerl, nach Paulus ...

€ 30,00

Ferogio, Fortuné. - Kutschunfall. - Aus 'L'album de Ferogio'.

Lithografie / Tonlithografie, mit Pochoir / Schablonendruck, 1844. Von...

€ 35,00

Loesch, Ferdinand. - Kosake mit zwei Pferden. - Nach Friedrich Geißle...

Radierung / Strichätzung, 1835. Von Ferdinand Loesch, nach Friedrich ...

€ 50,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit