Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Radierung / Strichätzung, um 1800. Johann Adolf Rosmäsler. 20,5 x 14,1 cm / 22,5 x 17 cm.

In der Platte rechts unten signiert: "Rosmaesler fec." - Im schmalen Rand unten kaum merklicher Wasserfleck. Sonst sehr guter Zustand.

Johann Adolf Rosmäsler (1770 Leipzig - 1821 Leipzig). Deutscher Kupferstecher und Radierkünstler, Bruder des Johann August Rossmäßler. Fertigte zahlreiche Bildnisstiche in Punktiermanier. Gab die "Gründliche Anweisung zeichnen zu lernen" mit einer Folge von 24 Blättern nach Adam Friedrich Oeser heraus (Leipzig: Carl Cnobloch 1812, 2. Auflage 1832).

35,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Faber, Carl Gottlieb Traugott. - Burgruine. - Nach Carl Julius von Ley...

Radierung, 1833. Carl Gottfried Traugott Faber, Carl Julius von Leypol...

€ 80,00

Ferogio, Fortuné. - Heimkehrende Bauern & zerbrechende Holzbrücke. -...

Lithografie / Tonlithografie, mit Pochoir / Schablonendruck, 1844. For...

€ 35,00

Ferogio, Fortuné. - Ruhendes Hirtenpaar. - Aus 'L'album de Ferogio'.

Lithografie / Tonlithografie, mit Pochoir / Schablonendruck, 1844. For...

€ 35,00

Richter, Carl August. - Ideallandschaft. - Park.

Radierung / Strichätzung, um 1810. Carl August Richter. 33,5 x 40,5 c...

€ 340,00

Richter, Adrian Ludwig. - "Römische Landleute versammeln sich unter d...

Radierung / Strichätzung, 1831. Adrian Ludwig Richter, Dietrich Wilhe...

€ 200,00

Skerl, Friedrich Wilhelm. - "Das braune und das weiße Pferd".

Radierung / Aquatinta, 1807. Friedrich Wilhelm Skerl, Paulus Potter. 1...

€ 30,00

Shopping Cart  

Shopping cart is empty.

Seller  

Versandkosten  

2,50 EUR Deutschland
5,00 EUR Europa
5,00 EUR Weltweit