Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Historische Ortsansicht. Radierung / Kupferstich, 1826. Von Heinrich Martin Grape, nach Matthäus Merian d.Ä.. 8,5 x 15,5 cm (Darstellung / Einfassungslinie) / 11 x 18,5 cm (Blatt).

Aus: Julius Bernhard Engelmann, Der erneuerte Merian oder Vorzeit und Gegenwart am Rhein. fünfzig Abbildungen merkwürdiger Städte des Rheinlands nach Merian, nebst ihrer Geschichte und der Schilderung ihres Zustandes vor zwei Jahrhunderten; ein Beitrag zur deutschen Nationalgeschichte (Heidelberg: Joseph Engelmann 1826). - Links unten signiert "Gez. u. gest. von Grape nach Merian". Unterhalb der Darstellung betitelt. - Blatt verso mit Resten einer vormaligen Montierung. Insgesamt aber guter Zustand.

Heinrich Martin Grape (1798 - 1875). Deutscher Kupfer- und Stahlstecher in Göttingen. Sohn des Christof Gebhard Grape. Unter anderem auch für die Stammbuchkupferindustrie tätig.

Matthäus Merian d.Ä. (1593 Basel - 1650 Langenschwalbach). Schweizerisch-deutscher Kupferstecher und Verleger. Schüler beim Züricher Kupferstecher Friedrich Meyer. 1610-15 Studium bei Dietrich Brentel Straßburg und bei Jacques Callot in Nancy und Paris. 1615 Entstehung seines großen Basler Stadtplans. 1616 Arbeit bei dem Verleger und Kupferstecher Johann Theodor de Bry in Frankfurt am Main und Oppenheim. Ab 1623 Fortführung des Verlagshauses de Brys in Frankfurt. Vater von Matthäus Merian dem Jüngeren, Caspar Merian sowie Maria Sibylla Merian. Merian gab eine Reihe von "Topographien" verschiedener Länder heraus; es erschienen 30 Bände mit über 2000 Stadt- und Ortsansichten. Die nach der Natur aufgenommenen Ansichten sind in der Perspektive meisterhaft und stellen oftmals die ältesten dokumentierten Ansichten der jeweiligen Orte dar. Zwischen 1633 und 1738 erschien in 21 Bänden das von Merian begründete "Theatrum Europaeum", eine umfassende Chronik der Zeit, im Besonderen des Dreißigjährigen Krieges und der Regierungszeit Ludwigs XIV. Von den 720 illustrierenden Kupfertafeln hat Merian selbst rund 140 Stück gestochen.

35,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Sankt Goarshausen. - Gesamtansicht mit Rhein. - "St. Goar und St. Goar...

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1848. Von Johann Jakob Tanner II....

€ 80,00

Wellmich (Sankt Goarshausen). - Gesamtansicht mit Burg Maus. - Engelma...

Historische Ortsansicht. Lithografie , 1824. Von Gottfried Engelmann. ...

€ 140,00

Lahnstein. - Oberlahnstein. - Lemaitre. - "Oberlanstein".

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. Von Charles de Lalaisse. 9,...

€ 17,50

Bacharach. - Kirche St. Peter. - Choransicht. - Meyer's Universum. - "...

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1854. 15,5 x 10,7 cm (Darstellung...

€ 30,00

Oberwesel. - Liebfrauenkirche. - Lange. - "Kirche zu Oberwesel. L'egli...

Historische Ortsansicht. Lithografie / Kreidelithografie, 1833. Von Ig...

€ 90,00

Bad Hönningen. - Schloss Arenfels. - Lemaitre. - "Chateau d'Argenfels...

Historische Ortsansicht. Stahlstich, alt koloriert, 1838. Von Henri Bo...

€ 60,00

Neuwied. - Monument General Hoche. - Weißenthurm. - "Monument du Gene...

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. Von August Francois Alès. ...

€ 17,50

Bendorf. - Burg Sayn. - Lemaitre. - "Ruines du Château de Sayn".

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1838. Von Henri Emile Gibert. 9,0...

€ 14,50

Neuwied. - Monument General Hoche in Weißenthurm. - Emminger. - "Neuw...

Historische Ortsansicht. Stahlstich, 1865. Von Friedrich Zahn, nach Eb...

€ 80,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

2,50 EUR Deutschland
5,00 EUR Europa
5,00 EUR Weltweit