Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Zeichnung / Federzeichnung, in schwarzer Tusche, auf gelbem Karton, 1944. Von Max Schwimmer. 12,3 x 10,8 cm (Darstellung) / 16 x 11 cm (Blatt).

Unterhalb in schwarzer Feder Widmung: "Zum 9. Juli 1944". Verso Geburtstagsgruß an Gertrud Horn: "Liebe Gertrud! / Mit den herzlichsten Geburtstagsgrüßen verbinde ich den Wunsch: Dein schönes Talent möge blühen und sich immer rauschender entfalten! Halte den Meistern die Treue und sei eingedenk, daß der Weg das Ziel ist. Werde nie lau und konventionell, laß die Intensität Dir alles sein! / In diesem Sinne / Dein Max S. / Wohlbach / 7. Juli 44". - Provenienz: Nachlass Gertrud Griessbach (*1925 Satzung im Erzgebirge, †2018 Waldkraiburg; geborene Gertrud Horn, in erster Ehe Gertrud Horn-Lieven), Schülerin und Muse des Künstlers. - Tadellos. Sehr guter Zustand.

Max Schwimmer (1895 Leipzig - 1960 Leipzig). Deutscher Maler, Grafiker und Illustrator des expressiven Realismus. Ab 1919 Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Universität Leipzig. Beginn der künstlerischen Tätigkeit u.a. für die Zeitschriften "Die Aktion" und "Der Drache". Studienreise nach Frankreich und Italien. 1926 Dozent an der Kunstgewerbeschule in Leipzig. 1933 aus dem Lehramt entlassen, neun Werke wurden als "entartete Kunst" diffamiert und konfisziert. Bis 1945 arbeitete er als Illustrator. 1944 als Soldat der Wehrmacht eingezogen und Ausbildung zu Wachmann eines Kriegsgefangenen-Lagers in Mühlberg an der Elbe. Im April 1945 Flucht der Wachmannschaft nach Altenburg in die amerikanische Besatzungszone. Nach Kriegsende Eintritt in die KPD. 1946 Berufung als Professor und Leiter der Abteilung Graphik an die Staatliche Akademie für Graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig. 1951 infolge einer Kampagne von seinem Dienst entbunden. Im selben Jahr Berufung an die Dresdner Hochschule für Bildende Künste (HfBK) als Leiter der Abteilung Grafik. Seit 1952 Mitglied der Akademie der Künste zu Berlin.

480,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Schwimmer, Max. - "Berliner Hinterhof".

Zeichnung / Federzeichnung, in Schwarz, auf glattem gelblichem Papier,...

€ 350,00

Schwimmer, Max. - "Hafenszene".

Mischtechnik / Aquarell & Feder, auf hellem Karton, 1930 (um). Von Max...

€ 850,00

Schwimmer, Max. - "Maler und Modell".

Mischtechnik / Feder & Aquarell, auf hellgelbem Karton, 1930-1935. Von...

€ 950,00

Schwimmer, Max. - "Dame mit Hut".

Zeichnung / Federzeichnung, aquarelliert, auf hellgelbem Karton, 1930-...

€ 800,00

Schwimmer, Max. - "Heimkehrende Familie mit Schlitten (bei Ebern)".

Zeichnung / Federzeichnung, in Grau laviert, auf weißem Postkartenkar...

€ 380,00

Schwimmer, Max. - "Frivole Skizzen".

Zeichnung / Feder- & Kreidezeichnung, aquarelliert, auf gelbem Velin, ...

€ 750,00

Schwimmer, Max. - "Maler mit Akt und Katze im Atelier".

Zeichnung / Federzeichnung, in schwarzer Tusche, aquarelliert, auf gla...

€ 850,00

Schwimmer, Max. - "Spaziergänger am Strand".

Zeichnung / Federzeichnung, in schwarzer Tusche, auf Postkartenkarton,...

€ 280,00

Schwimmer, Max. - "Seiltänzerin und andere Skizzen".

Zeichnung / Feder- & Bleistiftzeichnung, teilweise aquarelliert, auf g...

€ 600,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit