Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Lithografie / Kreidelithografie, 1932. Von Emil Stumpp. 38,0 x 50,5 cm (Darstellung / Blatt).

Im Stein signiert und datiert rechts unten, links betitelt. - Leicht lichtrandig und angeschmutzt. Im Rand etwas knickspurig. Sonst gut erhalten.

Emil Stumpp (1886 Neckarzimmern - 1941 Stuhm). Deutscher Lehrer, Maler und Zeichner, einer der bekanntesten Pressezeichner der Weimarer Republik. Ab 1904 Studium an der Kunstgewerbeschule Karlsruhe. Nach dem Wehrdienst Studium der Geschichte, Deutsch und Philosophie an der Universität Marburg. Im Ersten Weltkrieg Leutnant. 1919-24 Kunst- und Sportlehrer am Königlichen Hufengymnasium in Königsberg. Ab 1924 freiberuflich als Maler und Zeichner u.a. für den Dortmunder General-Anzeiger. 1933 nach der Anfertigung einer Hitler-Karikatur Berufsverbot. 1940 Denunziation aufgrund poltischer Äußerungen; starb an den Folgen der Haftstrafe.

110,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Stumpp, Emil. - "Karl Schönherr".

Lithografie / Kreidelithografie, 1921. Von Emil Stumpp. 21,5 x 16,0 cm...

€ 120,00

Fraaß, Erich. - "Kornpuppen".

Zeichnung / Pinsel- & Farbstiftzeichnung, 1935/1937. Von Erich Fraaß....

€ 2400,00

Richter-Berlin, Heinrich (zugeschrieben). - Gotische Skulptur in Reims...

Zeichnung / Kohlezeichnung, 1932. Von Heinrich Richter-Berlin. 32,0 x ...

€ 80,00

Erler, Georg. - Fenster mit Blick auf die Frauenkirche.

Radierung / Strichätzung, mit Plattenton, in Braunschwarz, 1933. Von ...

€ 55,00

Hennig, Carl. - Dorflandschaft.

Radierung / Strichätzung, auf Büttenpapier, 1934. Von Carl Hennig. 1...

€ 120,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit