Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Linolschnitt, 1970. Von Winand Anton Victor. 17,5 x 14,8 cm (Darstellung) / 21,4 x 15,8 cm (Blatt).

Verso typografisch am unteren Blattrand bezeichnet "Winand Victor, Erinnerung an einen Freund, Original-Linolschnitt, 1970". - Edition der Galerie Nierendorf. Abdruck von der originalen Platte. - Blattrand minimal angeschmutzt. Verso etwas berieben. Insgesamt gut erhalten.

Winand Anton Victor (*1918 Schaesberg /Niederlande - lebt und arbeitet in Reutlingen). Deutscher Maler und Grafiker. 1937-40 Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf. 1940-45 Kriegsdienst. 1945 in Kriegsgefangenschaft. Nach dem Krieg Mitglied der Künstlergemeinschaft Bernstein. Seit 1949 wohnhaft in Reutlingen. 1950 Bau des Ateliers „Ulrichstr. 5“, das einen beliebten Treffpunkt für viele Künstler darstellte. 1953 Gründung der „Reutlinger Telegramme“ mit Günther Bruno Fuchs und Richard Salis. 1973 Ausstellung in der Villa Romana in Florenz. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. 1999 Retrospektive in der Städtischen Galerie Reutlingen.

15,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Goltzsche, Ingrid. - "Schwanengesang-Impression".

Farblinolschnitt, 1987. Von Ingrid Goltzsche. 13,8 x 19,8 cm (Darstell...

€ 140,00

Weber, Andreas Paul. - "Straßenmusikanten".

Lithografie / Pinsellithografie, in Schwarz, über Tonplatte, auf BFK-...

€ 200,00

Werkmeister, Wolfgang. - "Abriß XVIII".

Radierung / Aquatinta, auf BFK-Rives-Bütten, 1985. Von Wolfgang Werkm...

€ 420,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

2,50 EUR Deutschland
5,00 EUR Europa
5,00 EUR Weltweit