Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Farbmezzotinto / Farbschabkunstblatt, um 1815. Von Frederik Christiaan Bierweiler, nach Jan Kamphuysen. 59,6 x 37,5 cm (Blatt).

In der Platte links unten bezeichnet "J. Kamphuijzen pinx." Verlegeradresse Jan Groenewoud Amsterdam. Darunter Titel. - Allegorische Darstellung der Stadt Vreden mit der Schutzpartonin. Seltenes Blatt! - Blatt rechts in der Darstellung beschnitten, unten in der Platte beschnitten, mit Textverlust. Partiell etwas fleckig. Kaschiertes Löchlein in der Gloriole. Insgesamt sehr mangelhafter Zustand.

Frederik Christiaan Bierweiler (um 1783 Amsterdam - nach 1831). Niederländischer Kupferstecher und Schabkünstler. Wohl Schüler von Ch. H. Hodges. Ab 1803 in Amsterdam nachgewiesen. 1818 in Jever, 1819 in Altona und Bremen tätig. Als letztes Werk gilt sein großes allegorisches Schabkunstblatt "Monument voor Nederland" von 1831.

Jan Kamphuysen (1760 Amsterdam - 1841). Auch Kamphuijsen. Niederländischer Maler. Schüler von Johannes van Drecht und Pieter Barbiers. Ging 1781 an die Akademie in Bordeaux, wo er 1786 einen Preis für eine Modellstudie erhielt. 1791 Goldmedaille der Amsterdamer Akademie. 1792/93 Studienaufenthalt in Rom. Ließ sich danach als Maler in Amsterdam nieder, wo er der Akademie beitrat. Von ihm Bildnisse, Allegorien und Historienbilder.

120,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Köln. - Gesamtansicht. - "Cologne".

Historische Ortsansicht. Kupferstich / Roulettestich, in gelblicher Tu...

€ 90,00

Bonn. - Gesamtansicht. - Meyer's Universum. - "Bonn".

Historische Ortsansicht. Stahlstich, koloriert, 1835. Von Joseph Meyer...

€ 90,00

Bielefeld. - Panoramaansicht. - Mohndruck. - "Bielefeld vom Steinwege ...

Historische Ortsansicht. Lithografie, handkoloriert & lasiert, um 1970...

€ 80,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

6,00 EUR Deutschland
14,00 EUR Europa
32,00 EUR Weltweit