Grafikliebhaber | Onlineshop für Grafische Kunst
Kupferstich, auf Hahnemühle-Bütten, 1991. Von Baldwin Zettl. Darstellung / Platte / Blatt.

Aus: Baldwin Zettl, Richard Wagner - Der Ring des Nibelungen. 22 Originalkupferstiche (Leipzig: Sisyphos-Presse 2001). - Unterhalb der Darstellung in Bleistift signiert, betitelt und bezeichnet "Zu R. W.", dazu oben nummeriert "B. 3". - Wasserzeichen Hahnemühle. - Freie Illustration zu Richard Wagners Oper "Das Rheingold". - Im Rand geringfügig knickspurig. Guter Zustand.

Baldwin Zettl (*1943 Falkenau/Eger, lebt und arbeitet in Leipzig). Deutscher Grafiker. 1964–69 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig (HGB) bei Werner Tübke, Gerhard Kurt Müller und Rolf Kuhrt. Meisterhafte Silberstiftzeichnungen und Kupferstiche. Gehört mit Karl-Georg Hirsch und Rolf Münzner zu den herausragenden Grafikern der Leipziger Schule.

200,00 EUR (incl. MwSt.)

Folgende Werke könnten Ihnen auch gefallen:

Münzner, Rolf. - Simplicius. - Blatt II. - "Simplex und die Wächter"...

Radierung / Strichätzung & Roulette, mit Plattenton, auf Hahnemühle-...

€ 250,00

Stelzmann, Volker. - "Delila".

Radierung, mit Plattenton, 1977. Von Volker Stelzmann. Auflage Exempla...

€ 300,00

Peuker, Wolfgang. - "Antikisierende Szene".

Zeichnung / Federzeichnung, über Bleistift, in Schwarz, in grauer Tus...

€ 240,00

Dornis, Ulrike. - "Die Heiligen gehen spazieren".

Farblichtdruck, 1993. Von Ulrike Dornis. 45,0 x 40,8 cm (Darstellung) ...

€ 60,00

Kossack, Oliver. - Zweimal X.

Neujahrsgrafik. Farblithografie, 1997. Von Oliver Kossack. 21,6 x 39,4...

€ 80,00

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Anbieter

Versandkosten  

0,00 EUR Deutschland
8,00 EUR Europa
26,00 EUR Weltweit